Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

Wordpress

2. Aug 2010, 18:03

Hei,

ein möglicher Neukunde, der sich eine Komplettüberarbeitung seiner Website wünscht, hat derzeit noch eine Internetpräsenz mit Wordpress.

ich habe schon viel über Wordpress gelesen aber noch nie mit diesem System gearbeitet. Kann mir jemand die Vor- und Nachteile dieses Systems - im direkten Vergleich mit Redaxo - erläutern?!
Ich frage mich gerade, ob es sich lohnt, den Kunden (eine Jugendherberge) von Redaxo zu überzeugen oder ob ich mich schon mal in Wordpress einarbeiten sollte... :?

Viele Grüsse
Chris

Benutzeravatar
AthrunZala
Beiträge: 39
Registriert: 7. Jul 2010, 22:40
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten: ICQ Website

2. Aug 2010, 21:35

Naya, kenne wordpress nich gut genug aber wordpress is eig. eher so nen CMS für Blogs (hauptsächlich) und Redaxo speziell für jegliche Internetauftritte :D

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

3. Aug 2010, 10:32

Hallo,

Forum suche: http://forum.redaxo.de/ftopic14664.html ... =wordpress

(ich würde sagen der Vorteil liegt hauptsächlich beim erstellen.
Einer der mit WP glücklich ist und nicht mehr brauch ctype/Addons der sollte bei WP bleiben)

Cheffchen

Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

3. Aug 2010, 15:34

Hei,

danke für die Antworten, und danke, Cheffchen, dass du für mich die Suche übernommen hast... :D Sorry, hab diesesmal nicht an die Suchfunktion gedacht.

Viele Grüsse
Chris

Nataliekl
Beiträge: 1
Registriert: 2. Aug 2010, 11:31

7. Aug 2010, 12:00

Ja wordpress wird nur von Blogs und Artikelverzeichnissen genutzt. Ist keine Plattform für Internetseiten. Wenn man zum Beispiel ein [Keywordspam gelöscht von der Forenputze Rüdiger] sucht kann man das in Foren gut tun.

Benutzeravatar
jdlx
Beiträge: 2615
Registriert: 29. Sep 2005, 10:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website

Re: Wordpress

7. Aug 2010, 12:37

Muotoilija hat geschrieben:Ich frage mich gerade, ob es sich lohnt, den Kunden (eine Jugendherberge) von Redaxo zu überzeugen oder ob ich mich schon mal in Wordpress einarbeiten sollte... :?
Wenn die mit WP bis dato zufrieden sind wäre sehr vorsichtig damit sie zu irgendwas hinzuüberzeugen.. erst recht wenn du dir über die Unterschiede, Stärken und Schwächen nicht im Klaren bist.

Um zu beurteilen ob ein Umzug Sinn macht müßtest du erstmal klären welche Vorstellungen und Erwartungen dein Kunde hat.

lg,
Jan
vg, Jan

Zurück zu „Sonstiges“