Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
NGW
Beiträge: 132
Registriert: 1. Mär 2011, 09:12
Kontaktdaten: Website

[AddOn] Eloquent für Redaxo 5.0

21. Nov 2015, 17:54

Das Eloquent Addon für Redaxo wurde von Grund auf neu geschrieben und Redaxo5 kompatibel gemacht:

Eloquent ist eine sehr einfach zu bedienende ORM Library und Bestandteil des Laravel Frameworks.

Das Addon bietet sich an wenn komplexe Datenbankstrukturen abgerufen/bearbeitet werden müssen und die "redaxo-eigenen" ORM-Klassen nicht mehr greifen (z.B. individuelle XForm-Tabellen mit DB-Beziehungen).

Neu in Version 1.3.0:

* Redaxo 5 compatible
* Optimized autoloading of model files
* Extended documentation
* Laravel pagination without Wrapper-Class


http://www.redaxo.org/de/download/addons/?addon_id=1208

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: [AddOn] Eloquent für Redaxo 5.0

23. Nov 2015, 16:43

Top.. Freue mich das einzusetzen.. :)
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

Benutzeravatar
Thomas.Blum
Entwickler
Beiträge: 5063
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten: Website

Re: [AddOn] Eloquent für Redaxo 5.0

16. Dez 2015, 13:44

Hej Nico,

Eloquent bringt grad REDAXO zum "abstürzen" :)

Du müsstest folgendes in deiner yml ändern

Alt:

Code: Alles auswählen

requires:
    php:
        php: >= 5.5.9
Neu:

Code: Alles auswählen

requires:
    php: '>= 5.5.9'
Wichtig sind vor allem die Quotes.

vg Thomas

PS: habe dein Repo nicht gefunden. Wo hast du es versteckt?

NGW
Beiträge: 132
Registriert: 1. Mär 2011, 09:12
Kontaktdaten: Website

Re: [AddOn] Eloquent für Redaxo 5.0

16. Dez 2015, 18:34

Oh, sorry. Das habe ich übersehen!

Habe das AddOn bisher noch nicht im Github. Werde ich aber im Laufe der nächsten Woche mal alles im Angriff nehmen.

Gruß
Nico

Joachim.Dörr
Beiträge: 1405
Registriert: 7. Apr 2006, 01:49
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: [AddOn] Eloquent für Redaxo 5.0

17. Feb 2016, 22:28

AddOn eloquent konnte aus folgendem Grund nicht installiert werden:
Die package.yml ist invalid: The reserved indicator ">" cannot start a plain scalar; you need to quote the scalar at line 8 (near "php: >= 5.5.9").

;)
Doerr Softwaredevelopment | GitHub
Beati pauperes spiritu.

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“