Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
revo
Beiträge: 10
Registriert: 2. Jul 2006, 17:17

2. Jul 2006, 17:24

Hat daraus schon jemand eine Kurzversion (Modul) für die Startseite gebastelt?

d.h. etwa so:

Datum | Event | Informationen anzeigen


Nicht dass ich nicht wüsste wie....
Ebenfalls interessiert wäre ich an einer netten CSS-Vorlage.

Ach ja, weiss jemand, wie man neben dem Jahr beim vorwärts und zurückblättern auch noch den Monat ausgeben kann? und zwar auf Deutsch?


Danke schonmal.

Benutzeravatar
cukabeka
Beiträge: 821
Registriert: 31. Mai 2006, 00:01
Wohnort: Aschaffenburg

6. Jul 2006, 00:46

so. ich versuchs ja: ich möchte ein stark abgewandeltes kalendermodul erstellen, mit dem ich nur die kommenden 5 veranstaltungen anzeigen kann. debei scheitere ich aber schon an einem ganz einfachen problem: ich bekomme aus der datenbank nichts brauchbares raus. noch nichtmal mit einer vorgefertigten sql-abfrage!
mein code soweit:

Code: Alles auswählen

.. bis zeile 77 bleibt alles so wie's ist, danach dann die erste änderung:

$katURL=getUrlById($this->article_id);
	
	
	
	//SQL-abfrage
	
	$EVENTSsql="SELECT * FROM '".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."events' "
	."WHERE  ( (fDATE LIKE '2006%') )";

	$EVENTS= new Query($EVENTSsql);	

for ($i=0;$i<6;$i++)
					{	
						echo $EVENTS->val('fTITEL',$i);
						echo $EVENTS->val('fDATE',$i);
						echo $EVENTS->val('cat',$i);
						echo $EVENTS->val('venue',$i);
					}	
					
			echo '<h2>Hier: '
			.$EVENTS->val('fDATE',0)
			.'</h2>';
			
leider bekomme ich so nichts aus der datenbank geliefert! wie frage ich das dingen denn so ab, dass ich auch eine verwertbare ausgabe erhalte? der sql-query-string funktioniert nämlich in myPHPadmin hervorragend ud bringt mir 5 ergebnisse. was mache ich falsch? oder habe ich was wichtiges vergessen?
:cry:

Benutzeravatar
littledave
Beiträge: 144
Registriert: 25. Jan 2006, 14:04
Wohnort: Coburg, Germany

Datenbank

6. Jul 2006, 14:29

versuche's mit:

Code: Alles auswählen

$EVENTS= new Query($EVENTSsql);
dbprint($EVENTS);
wenn das nicht geht:

Code: Alles auswählen

$EVENTS= new Query($EVENTSsql);
print_r($EVENTS);
dann kannst du die Reaktion vom Server auslesen.

Dave.

Benutzeravatar
cukabeka
Beiträge: 821
Registriert: 31. Mai 2006, 00:01
Wohnort: Aschaffenburg

6. Jul 2006, 17:11

oh, ja, das hilft. hatte wohl irgendwo eine variable falsch benannt, als ich das schonmal ausprobiert habe. danke auf jeden fall!

Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

7. Jul 2006, 11:14

So, wir haben mal unter http://www.redaxo.de/180-Addondetails.html?addon_id=64 das Addon hochgeladen, mod_rewrite ist für die Anzeige der Detailseiten nicht mehr zwingend erforderlich (danke Sven!), ein CSS-Besipiel ist im zip enthalten.

Kleckser
Beiträge: 15
Registriert: 3. Mai 2006, 12:13

7. Jul 2006, 12:50

headcrash hat geschrieben:So, wir haben mal unter http://www.redaxo.de/180-Addondetails.html?addon_id=64 das Addon hochgeladen, mod_rewrite ist für die Anzeige der Detailseiten nicht mehr zwingend erforderlich (danke Sven!), ein CSS-Besipiel ist im zip enthalten.
Kann es sein das die Tabellen in der Datenbank nicht korrekt angelegt werden? Will ich einen Veranstaltungsort etc. anlegen, kommt Fehlermeldung Tabelle xxx_43 nicht gefunden (xxx = steht nur als Beispiel)
Gruß
Hans-Jürgen

Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

7. Jul 2006, 13:09

Deinstalliere mal das existierende Addon und lad Dir mal die neueste Version runter, haben gerade noch einen kleinen Fehler gefixt.

Kleckser
Beiträge: 15
Registriert: 3. Mai 2006, 12:13

7. Jul 2006, 13:41

headcrash hat geschrieben:Deinstalliere mal das existierende Addon und lad Dir mal die neueste Version runter, haben gerade noch einen kleinen Fehler gefixt.
jetzt funzt es. Danke.
Gruß
Hans-Jürgen

Benutzeravatar
svenalbert
Beiträge: 1308
Registriert: 24. Nov 2005, 17:21
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld / lower saxony
Kontaktdaten: ICQ Website

7. Jul 2006, 13:48

rüdiger, nimmt das addon jetzt automation das tableprefix, welches angegeben ist? oder was habt ihr noch geändert?

Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

7. Jul 2006, 14:06

Ja, der Tabellenpräfix auf rex_64 ist die einzige Änderung.

Rüdiger

Benutzeravatar
svenalbert
Beiträge: 1308
Registriert: 24. Nov 2005, 17:21
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld / lower saxony
Kontaktdaten: ICQ Website

7. Jul 2006, 14:45

headcrash hat geschrieben:Ja, der Tabellenpräfix auf rex_64 ist die einzige Änderung.
Kann der nicht automatisch auf den Prefix zugreifen, den Redaxo selber auch nimmt? Also den aus der master.inc.php. Bei der Ausgabe macht Ihr das ja schon so halb.

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

7. Jul 2006, 14:52

Hi zusammen,

wie Sven schon sagt, normalerweise macht man das dann z.b. so:

Code: Alles auswählen

$tbl_user = $REX['TABLE_PREFIX']. '45_user';
Vorrausgesetzt, die Addon ID ist 45

Gruß,
Markus

m.kaupat
Beiträge: 1
Registriert: 7. Jul 2006, 15:24

Probleme mit dem Addon - Ich bekomme nichts angezeigt

7. Jul 2006, 15:33

Hallo,
ich bin neu und auch insgesammt noch nicht so erfahren mit diesem echt tollen CMS. Ich habe den Veranstaltungskalender eingebunden als Addon und das Modul Kalender angelegt mit dem "Ausgabe Quellcode" aus der ZIP Datei? Ich hatte Veranstalltungen angelgt und das Modul einfach einmal in einer Seite eingebunden.

Leider bekomme ich nur die folgende Fehlermeldung ausgegeben:

"Home

Fatal error: Call to undefined function: geturlbyid() in /homepages/22/d121438998/htdocs/crossmedia/redaxo/redaxo/include/classes/class.article.inc.php(144) : eval()'d code on line 91"

Sorry aber was mache ich hier falsch für einen Tipp wäre ich echt dankbar!

Gruß - Michael

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

7. Jul 2006, 15:43

Hi zusammen,

@Michael: Willkommen bei REDAXO

ich hab zwar das Addon selbst nicht geschrieben, aber die Funktion geturlbyid() gibts schon seit REDAXO3.1 nicht mehr..

Schau mal ob du findest, wo das aufgerufen wird und ersetze es einfach durch rex_getUrl().

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
cukabeka
Beiträge: 821
Registriert: 31. Mai 2006, 00:01
Wohnort: Aschaffenburg

9. Jul 2006, 18:01

:( bin mir jetzt nicht sicher, ob ich nen eigenen thread für SQL-abfragen hätte eröffnen sollen, aber ich versuchs dennoch mal hier, weil es ja speziell mit dem addon zu tun hat und ich komme einfach nicht weiter..
ich habe das modul nun soweit bekommen, dass es mir alle anstehenden veranstaltungen ausgibt, nur leider klappt das mit den veranstaltungsorten (die im addon ja "venues" heißen) nicht so. ich mache die abfrage mit folgender SQL-syntax:

Code: Alles auswählen

			$EVENTSsql="SELECT * FROM ".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."events "
			
			."WHERE  (now()<date_add(fDATE,interval 7 DAY))  ORDER BY fDATE DESC"
			;
dass klappt dann soweit super, nur werden natürlich die orte nicht ausgegeben, weil ja val() keine daten aus der .venues-tabelle bekommt. so, und jetzt erweitere ich das um folgenden code:

Code: Alles auswählen

			$EVENTSsql="SELECT * FROM ".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."events "
			
			.$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."venues.fNAME AS venue, "
			."LEFT JOIN ".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."venues.fDESC AS venuedesc "
			."LEFT JOIN ".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."cats "
			."ON (".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."events.rCAT"
			."=".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."cats.fID) "
			."LEFT JOIN ".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."venues "
			."ON (".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."events.rVENUE"
			."=".$REX['TABLE_PREFIX'].$DBP."venues.fID) "

			."WHERE  (now()<date_add(fDATE,interval 7 DAY))  ORDER BY fDATE DESC"
			;
damit bleibt dann leider nix mehr übrig. es gibt also keine veranstaltungen, die zur anfrage passen. leider muss ich zugeben, dass ich die schnipsel dazwischen aus dem original rauskopiert habe, und weder aus der syntax selbst, noch aus der join-left-beschreibung auf mysql.com beim besten willen schlau werde.
würde mir denn jemand verraten, wie ich die venue-tabelle abfrage, so dass deren ergebnisse auch für die funktion val() verfügbar werden? :oops: oder gibts irgendwo eine verständliche einführung für fortgeschrittene sql-syntax, wie sie in dem modul verwendet wird?

Benutzeravatar
littledave
Beiträge: 144
Registriert: 25. Jan 2006, 14:04
Wohnort: Coburg, Germany

SQL

10. Jul 2006, 09:33

Sowas funktioniert:

Code: Alles auswählen

SELECT
rex_64_events.fID,
rex_64_events.rCAT,
rex_64_events.fDATE,
rex_64_events.fDATETO,
rex_64_events.fTIME,
rex_64_events.fTITEL,
rex_64_venues.fNAME AS fVENUE

FROM rex_64_events

LEFT JOIN rex_64_venues ON ( rex_64_events.rVENUE = rex_64_venues.fID )

WHERE (
now( ) < date_add( fDATE, INTERVAL 7
DAY )
)

ORDER BY fDATE DESC
Siehe auch:
http://www.heddesheimer.de/blog/index.p ... nder_daten

Benutzeravatar
cukabeka
Beiträge: 821
Registriert: 31. Mai 2006, 00:01
Wohnort: Aschaffenburg

10. Jul 2006, 18:03

aha, das ist schon um einiges verständlicher, auch von der syntax her - vielen dank! und danke auch für den link! mir ist jetzt auch aufgefallen, dass da bei mir der fehler schon bei copy&paste passiert sein muss: 2 mal FROM auf diese art kann gar nicht gehen... 8)
ich habe übrigens nicht verstanden warum Ihr das präfix auf 64 geändert habt.. bei mir geht die neue version auch noch mit 43... wonach wird das denn festgelegt, welches präfix ein addon bekommt?

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

10. Jul 2006, 18:28

Hi,

der Präfix eines Addons ist immer $REX['TABLE_PREFIX'] + AddonId.
Eine AddonId bekommt man, wenn man ein Addon unter MyREDAXO anlegt.

Damit ist gewährleistet, dass sich Addons nicht gegenseitig mit gleichnamigen Tabellen in die Quere kommen.

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
svenalbert
Beiträge: 1308
Registriert: 24. Nov 2005, 17:21
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld / lower saxony
Kontaktdaten: ICQ Website

11. Jul 2006, 11:02

@Dave und Rüdiger
kills hat geschrieben:der Präfix eines Addons ist immer $REX['TABLE_PREFIX'] + AddonId.
Ist das von euch so gemacht worden? bei der version von vor ein paar tagen (woraufhin ich dann mit rüdiger gemailt hatte) war das table-prefix fest als "REX_" programmiert.

Sven

revo
Beiträge: 10
Registriert: 2. Jul 2006, 17:17

13. Jul 2006, 19:24

hi, erstmals danke an die entwickler.

hab mir nun davon ne kurzversion für die startseite gebaut, funktioniert soweit auch prima.

nun taucht jedoch ein problem auf: wie kann ich die "article id" für die verlinkung auf die detailseite bestimmen? so wie es jetzt ist, werden dann die details auf der startseite ausgegeben. die detailseite beinhaltet jedoch das vollständige kalendermodul mit fester id.

wie kann ich auf die detailseite verlinken? weiss jemand wo ich das reinbasteln kann? oder gibts ne variable für die url?

danke!

Benutzeravatar
svenalbert
Beiträge: 1308
Registriert: 24. Nov 2005, 17:21
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld / lower saxony
Kontaktdaten: ICQ Website

13. Jul 2006, 19:43

soweit ich das gesehen habe, gab es keine variable url. aber ich hab nur mal kurz drüber gesehen gehabt.

Havard
Beiträge: 150
Registriert: 20. Jan 2005, 19:59

13. Jul 2006, 21:52

hat eigentlich irgendjemand mal eine vorschau des moduls??

vielen dank

Benutzeravatar
littledave
Beiträge: 144
Registriert: 25. Jan 2006, 14:04
Wohnort: Coburg, Germany

DB Prefix

14. Jul 2006, 11:28

Hallo Leute.

Kills & Sven: Ich habe gerade das Addon repariert damit es mit jedem DB-Prefix funktioniert. Wir haben die Änderungen bei MyRedaxo hochgeladen.

Revo: Du musst die Artikel ID wo du den Haupt-Kalender eingebunden hast in deiner kurzversion Modulcode fest einprogrammieren. Ich denke, dass du es nicht automatisch auslesen kannst.

mfg

Dave.

northface84
Beiträge: 57
Registriert: 6. Mär 2006, 13:30

14. Jul 2006, 12:06

ich bekommen, wenn ich das addon installieren will folgenden errorcode:

Warning: is_dir() [function.is-dir]: SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is 10329 is not allowed to access /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/files/veranstaltungskalender owned by uid 30 in /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/redaxo/include/addons/veranstaltungskalender/install.inc.php on line 22

Warning: mkdir() [function.mkdir]: SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is 10329 is not allowed to access /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/files/veranstaltungskalender owned by uid 30 in /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/redaxo/include/addons/veranstaltungskalender/install.inc.php on line 23

Warning: copy() [function.copy]: SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is 10329 is not allowed to access /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/files/veranstaltungskalender owned by uid 30 in /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/redaxo/include/addons/veranstaltungskalender/install.inc.php on line 18

Warning: copy(../files/veranstaltungskalender//eventfiles/index.php) [function.copy]: failed to create stream: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden in /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/redaxo/include/addons/veranstaltungskalender/install.inc.php on line 18

Warning: copy() [function.copy]: SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is 10329 is not allowed to access /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/files/veranstaltungskalender owned by uid 30 in /home/www/htdocs/tsv-grube.de/cms/redaxo/include/addons/veranstaltungskalender/install.inc.php on line 18

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

14. Jul 2006, 14:15

Hi,

wie die Fehlermeldung schon sagt, ist es deinem PHP-Parser verboten in dem genannten Ordner Dateien zu öffnen/erstellen.

Du musst den Besitzer der Dateien auf den PHP-Parser (bzw den Webserverbenutzer) umstellen.

Gruß,
Markus

Zurück zu „Allgemeines [R3]“