Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
ernstg
Beiträge: 48
Registriert: 5. Sep 2006, 11:05

TinyMCE konfigurieren

19. Okt 2006, 07:52

Betr. Redaxo 3.2 mit ausgeliefertem TinyMCE.

Ich habe nicht gefunden, wo ich den Editor konfigurieren kann. Änderungen in der Datei "function_rex_wysiwyg.inc.php" bleiben wirkungslos. Auch stimmen die $BUTTONROW-Einträge dort nicht mit der tatsächlichen Ausgabe überein.

In Zeile 45 steht dort z.B.:

Code: Alles auswählen

$BUTTONROW1 = "styleselect,separator,bold,italic,underline,
strikethrough,separator,justifyleft,justifycenter,justifyright,justifyfull,
separator,bullist,numlist,outdent,indent";
Die Buttons underline u.a. werden aber nicht angezeigt, was ja auch sinnig ist. Und wenn ich testweise bold und italic rausnehme, bleibt's trotzdem drin. Wo sind die Button-Einstellungen denn nun zu ändern? Auch die Datei "class.wysiwyg.inc.php" ist es nicht. Irgendwo muss es doch zu machen sein. Mein Editor hat per dateiübergreifender Suche aber auch nichts gefunden.

ernstg
Beiträge: 48
Registriert: 5. Sep 2006, 11:05

19. Okt 2006, 08:35

Mein Gott, bin ich blöd. Hab völlig übersehen, dass die Konfiguration in der Moduleingabe steht. Da kann man sich natürlich im Dateiystem totsuchen:

Code: Alles auswählen

 Bitte gib den Text ein der zu Sehen sein soll:<br>
<?php

$a = new rex_wysiwyg_editor();
$a->buttonrow1 = "styleselect,separator,bold,italic,separator,bullist,numlist,image";
$a->buttonrow2 = "link,linkHack,unlink,insertEmail,separator,removeformat,pasteRichtext,code";
$a->buttonrow3 = "tablecontrols, separator, visualaid";
$a->buttonrow4 = "rowseparator,formatselect,fontselect,fontsizeselect,forecolor,charmap";
$a->stylesheet = "/redaxo3_0/files/text.css";
$a->content = "REX_VALUE[1]";
$a->id = 1;
$a->show();

?><br>
Die Frage hat sich also erledigt.

sek
Beiträge: 48
Registriert: 11. Sep 2008, 17:19
Wohnort: Görlitz

Re: TinyMCE konfigurieren

10. Jul 2013, 10:44

und wo lässt sich die höhe des editor-texteingabefesnters einstellen?

Zurück zu „Allgemeines [R3]“