Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
nuxx
Beiträge: 164
Registriert: 16. Dez 2005, 18:45
Wohnort: Kaputtgart 21

[erledigt] Vereins-Mitglieder und Beiträge verwalten

7. Jul 2014, 21:29

Hallo allerseits.
Ich setzte Redaxo schon bei einigen Projekten ein. Nun bat mich ein Kollege, dessen REX Seite ich betreue für Ihn eine Verinsverwaltung einzurichten.
Meine Idee ist über X-Form und den Tablemanager die Mitglieder zu verwalten. Das sollte ich mit meinen Kenntnissen auch hinbekommen.
Allerding schrecke ich vor der Verwaltung von Zahlungseingängen der Mitgliedsbeiträge zurück.

Hat jemand von Euch schon ähnliches umgesetzt und würde einen Ansatz zur Verfügung stellen ?
l.g. nuxx
Zuletzt geändert von nuxx am 29. Jul 2014, 19:52, insgesamt 1-mal geändert.
Halbwissen ist schonmal besser als Vollpfosten!

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1378
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: Vereins-Mitglieder und Beiträge verwalten

9. Jul 2014, 15:58

Ganz ehrlich? Dafür gibt es ordentliche Programme und Apps sogar aus dem Open-Source-Bereich.
Eine Vereinsverwaltung kann ziemlich aufwändig werden. Schaue Dir doch mal http://www.hitobito.ch an.
Macht einen guten Eindruck. Evtl. kannst Du es mit Redaxo verknüpfen.
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

Benutzeravatar
nuxx
Beiträge: 164
Registriert: 16. Dez 2005, 18:45
Wohnort: Kaputtgart 21

Re: Vereins-Mitglieder und Beiträge verwalten

9. Jul 2014, 17:54

Hallo Skerbis,

vielen Dank für Deine Einschätzung und Empfehlung. Ja, an eine fertige Lösung hatte ich auch schon gedacht - nur wollte ich der Einfachheit halber mal bei Redaxo bleiben - bzw hier mal Meinungen einfangen. Wäre ja praktisch gewesen, wenn jemand sowas in Redaxo mal umgesetz hatte, und seine Erfahrung teilen möchte.
Halbwissen ist schonmal besser als Vollpfosten!

steri
Beiträge: 364
Registriert: 12. Jul 2007, 14:59

Re: Vereins-Mitglieder und Beiträge verwalten

29. Jul 2014, 17:37

Civicrm ist auch open sources und cms unabhängig - könnte man auch mit redaxo verbinden.
https://civicrm.org/

lg steri

Benutzeravatar
nuxx
Beiträge: 164
Registriert: 16. Dez 2005, 18:45
Wohnort: Kaputtgart 21

Re: Vereins-Mitglieder und Beiträge verwalten

29. Jul 2014, 19:51

Hallo und Danke für Eure Hinweise.
Mittlerweile bin ich bei http://www.admidio.org/ gelandet. Ist Open Source, kostenlos, und erfüllt die gestellten Anforderungen, und was noch benötigt wird, kann ich über xform basteln.

Schönen Tag Euch
Halbwissen ist schonmal besser als Vollpfosten!

Zurück zu „Allgemeines [R4]“