Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

Metadaten bei Redaxo-Update

11. Jan 2012, 20:57

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn mir jemand bei diesem kleinen Problemchen auf die Sprünge helfen kann.

Beim Redaxo-Update von Version 4.2.1. auf 4.3.2. sind mir die Metadaten verloren gegangen. Dasselbe Problem hatte ich vor einiger Zeit schon einmal:
http://www.redaxo.org/de/forum/post91400.html#p91400
Diesesmal habe ich allerdings recht viele Metadaten.

Über PHPAdmin habe ich nun rex_62_params gelöscht und dort diese Tabelle aus der alten Version eingefügt.
Die Metadaten habe ich noch nicht wieder. Was fehlt jetzt noch, damit es wieder läuft?
Leider kenne ich mich nicht gut aus mit Mysql.

vg Chris

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Metadaten bei Redaxo-Update

11. Jan 2012, 22:32

Hallo,

als versuch reinstaliere mal das metadaten ob dann die daten wieder da sind ansonsten dann noch mal das per mysql tabelle überschreiben.

Ich hatte das damals glaube ich auch so gemacht, is aber schon etwas her.

Cheffchen

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9634
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Metadaten bei Redaxo-Update

12. Jan 2012, 10:39

Backup vorher nicht vergessen!

Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

Re: Metadaten bei Redaxo-Update

12. Jan 2012, 17:12

Hei,

vielen Dank!! Ich hab jetzt das Meta-Info-Addon REinstalliert, und jetzt funktionierts wieder!
Es war ja nur ein einziger Klick im Backend, aber da muss man erst einmal drauf kommen...

viele Grüsse
Chris

Muotoilija
Beiträge: 146
Registriert: 20. Mär 2007, 10:08
Wohnort: Tampere/ Finnland
Kontaktdaten: Website

Re: Metadaten bei Redaxo-Update

12. Jan 2012, 20:24

Hab mich leider doch zu früh gefreut. Mit dieser Methode erhält man zwar die Felder im Backend zurück, dafür gehen aber alle Meta-Daten komplett flöten... :/

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?!

dsw
Beiträge: 1
Registriert: 8. Feb 2012, 13:07

Re: Metadaten bei Redaxo-Update

8. Feb 2012, 13:25

Muotoilija hat geschrieben:Gibt es noch eine andere Möglichkeit?!
Ich bin mir nicht sicher ob du noch Hilfe benötigst, aber da ich eben das selbe Problem hatte (bei einem Update von 4.2.0 auf 4.3.3) hier mein funktionierendes Workaround.

Diese Lösung bezog sich ausschließlich auf Article Metas, ggf für Cats & Media anpassen

- Ein Backup der rex_articles machen (phpmyadmin, etc). Es sollten alle Artikel Meta Daten enthalten sein.
- Ein Backup der rex_62_params machen. (Zur Sicherheit).
- Im Backend das Metainfo Addon Reinstallieren
ACHTUNG alle Meta daten gehen verloren. Es werden die Default Metadaten Felder (in rex_62_params)
- Bestehende Infos im MetaInfo Addon Löschen / ergänzen, etc. Jedenfalls so abändern das Sie dem "Original" entsprechen.
- rex_articles Via phpmyadmin Importieren (zuerst Tabelle leeren etc)

Nun sollte alles wieder funktionieren.

Woran liegts ?
Vermutlich am umgang mit der 'restrictions' column in den rex_62_params. Einem zuvor nicht vorhandenen Feature. Hab mir die Addon Files nur kurz angesehen und dann keine Zeit für einen vernünftigen Fix gefunden.
Warum so kompliziert und nicht einfach die rex_62_params anpassen ?
Das könnte vermutlich auch funktionieren, aber ich hatte es so gelöst da ich sonst auch noch ein wenig in meinem Sql herumgepfuscht habe :D

Ich hoffe es hat dennoch geholfen, wenns zu spät ist, auch recht.

Raid
Beiträge: 21
Registriert: 10. Dez 2008, 11:54

Re: Metadaten bei Redaxo-Update

11. Jun 2013, 10:02

Habe gleiches Problem, dass die Meta Eingabefelder im Admin Backend nicht mehr sichtbar sind. Das Add-On Metafix-master lässt sich leider nicht installieren. Es kommt immer die Meldung:

Code: Alles auswählen

AddOn "metafix-master" konnte aus folgendem Grund nicht installiert werden:
Es wurde kein Grund angegeben.
Selbst das reinstallieren des metainfo Add-On funktioniert nicht, auch ich bekomme als Fehler:

Code: Alles auswählen

AddOn "metainfo" konnte aus folgendem Grund nicht installiert werden:
Unknown column 'restrictions' in 'field list' 
Nutze momentan Redaxo 4.4.1 - hat jemand eine Idee?

EDIT: Okay habs gelöst bekommen, habe das Metafix als Add-On installieren wollen.

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: Metadaten bei Redaxo-Update

11. Jun 2013, 10:26

Zuerst mal: das Addon ist ein Plugin und gehört in den "plugins" Ordner des Metainfo-Addons (muss von Hand angelegt werden wenn nicht da). Desweiteren heisst es "metafix" nicht "metafix-master". Du musst also den Plugin-Ordner umbenennen und am Ende hast du unter "addons/metainfo/plugins/metafix/" dein Metafix Plugin das dir hoffentlich weiterhilft :)

Zurück zu „Allgemeines [R4]“