Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Bio
Beiträge: 9
Registriert: 17. Nov 2015, 11:00

Redaxo Import/Export und Timestamp - gelöst

14. Mär 2016, 19:43

Hallo zusammen,

wenn ich über das Import/Export Add-In einen DB-Export mache wird bei Feldern mit Timestamps in der Form "YYYY-MM-DD HH:II:SS" nur die Jahreszahl, also YYYY gespeichert. Der Rest fehlt. Dies erzeugt beim Re-Import in Redaxo einen Wert "0000-00-00 00:00:00". Es sind also alle Datums- und Zeitangaben verloren. Ich habe das Gefühl, dass nur Tabellen betroffen sind, die mit XForm verwaltet werden.

REDAXO: 4.6.1
PHP: 5.3.1
MySQL: 5.1.41
XForm Version 4.9 // 20. Oktober 2014

Hat jemand einen Tipp für mich?

Internette Grüße
Rene

Update vom 16.03.: Ich muss mich korrigieren - XForm hat nichts damit zu tun. Felder, die mit DateTime formatiert sind, werden übrigens korrekt gespeichert, aber bei den Timestamp-Feldern wird merkwürdigerweise nur die Jahreszahl übernommen. :?

Lösung:
In der Datei redaxo\include\addons\import_export\functions\function_import_export.inc.php wird in Zeile 309 der Timestamp als Integer deklariert. Ich habe den Eintrag dort rausgenommen und statt dessen in der Zeile 313 hinzugefügt. Jetzt wird der Timestamp als String behandelt und damit klappt der Export wunderbar. :D

Zurück zu „Allgemeines [R4]“