Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 08:41

Wie sieht denn Dein Eintrag in der .htaccess aus?

RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443
RewriteRule ^(.*)$ https://ihredomain.tld/$1 [r=301,L]

sollte eigentlich funktionieren
Rüdiger
gn2 netwerk | gn2 hosting | REDAXO Referenzen | Github
Supportanfragen per PN werden gepflegt ignoriert

Benutzeravatar
CWS
Beiträge: 68
Registriert: 15. Jun 2014, 12:09

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 09:04

Moin,

egal was ich in die .htaccess einfüge und speichere, danach zerschießt meine Seite und Layout technisch ist alles wech!

RewriteCond %{HTTPS} !=on
RewriteRule .* https://%{SERVER_NAME}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

sollte dort rein....

Gruß Christian
Christian Haß - Spirituelle Heilung & Coaching - Healing Academy & Spirit Online Store - Schwierig sein kann es nur, weil du es so glaubst ;-)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 11:09

Moin moin zusammen,

passt der Basetag bzw. ist die Url der Website korrekt mit https?

Benutzeravatar
CWS
Beiträge: 68
Registriert: 15. Jun 2014, 12:09

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 13:24

Hey...

Mein Problem ist, wenn ich mir die .htaccess vom Server hole, bearbeite und dann wieder hochschieben will zerschießt es alles.

Der Basetag wird richtisch angezeigt mit https...
Christian Haß - Spirituelle Heilung & Coaching - Healing Academy & Spirit Online Store - Schwierig sein kann es nur, weil du es so glaubst ;-)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 13:30

Auch ohne das du eine Änderung machst?

Benutzeravatar
CWS
Beiträge: 68
Registriert: 15. Jun 2014, 12:09

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 13:56

Leider ja,

wenn ich einfach nur speicher ohne Änderung und wieder hochschiebe schmeisst mir Domainfactory nen 404er raus und die Seite ist nicht mehr erreichbar. Und lösen kann ich es nur mit nem neuen Setup.

Ich habe das mit jeder Seite auf verschiedenen Domais mit SEO42.

Hast du vielleicht ne klitzekleine Idee???
Christian Haß - Spirituelle Heilung & Coaching - Healing Academy & Spirit Online Store - Schwierig sein kann es nur, weil du es so glaubst ;-)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 14:05

Ich würde jetzt vielleicht als erstes auf ein Rechteproblem tippen evtl. Mach doch mal deine Änderungen unter seo42/install/_htaccess und kopier dann per Setup. LAss aber die bestehenden auskommentierten RewriteRules am besten drin.

Benutzeravatar
CWS
Beiträge: 68
Registriert: 15. Jun 2014, 12:09

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 14:13

Habe ich gemacht, geht auch nicht. Kriege wieder nen 404er!

Die .htaccess Dateien haben die Rechte 740
Christian Haß - Spirituelle Heilung & Coaching - Healing Academy & Spirit Online Store - Schwierig sein kann es nur, weil du es so glaubst ;-)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 14:24

Dann probier mal volle Rechte 777. Wenn das nicht geht, kann man ein Rechte Prob ausschließen ;) Dann würd ich mich fast einen deinen Provider wenden oder aber mal ein anderes FTP Proggie verwenden. Mehr Ideen hab ich grad net.

Benutzeravatar
CWS
Beiträge: 68
Registriert: 15. Jun 2014, 12:09

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 14:35

Jau, habe ich gemacht, funzt leider auch nicht.

Nutze den aktuellen Filezilla. Kannst du denn ein anderes gutes Proggie empfehlen?
Dann teste ich das mal.

Witzigerweise habe ich das Problem nur mit SEO42 bei allen anderen Addons funzt alles.

Trotzdem erstmal DANKE! :-)
Christian Haß - Spirituelle Heilung & Coaching - Healing Academy & Spirit Online Store - Schwierig sein kann es nur, weil du es so glaubst ;-)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

15. Aug 2014, 16:19

Seltsam, seltsam auch das ein 404er ist. Ich nutze FireFTP (Addon für Firefox).
Vielleicht schau ich nächste Woche mal drauf wenn du willst und das Prob noch besteht. Schreib mich dann am Besten nochmal per PM an :D

mmh
Beiträge: 118
Registriert: 17. Apr 2012, 13:20

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

28. Aug 2014, 13:50

Hey Dude,
irgendwie bekomme ich das mit dem ImageManager nicht zum Laufen. Redaxo läuft mittlerweile nicht mehr im Unterordner. Bilder werden angezeigt, die richtigen Bildtypen stehen auch im Pfad, es wird aber nix skaliert...

Hier mein Code

Code: Alles auswählen

	$arr = explode(",","REX_MEDIALIST[1]");
	foreach ($arr as $value)
		{
			$media = OOMedia::getMediaByName("$value");
			$med_title = $media->getValue('title');
			$med_alt = $media->getValue('med_description');
			$med_copyright = $media->getValue('med_copyright');
			
			echo '<a class="'.REX_VALUE[2].' fancybox" rel="REX_SLICE_ID" href="'.seo42::getImageManagerFile("$value", "rex_full").'"><img src="'.seo42::getImageManagerFile("$value", REX_VALUE[2]).'" alt="'.$med_alt.'" title="'.$med_title.'" /></a>'; 
		}
Im Backend kann ich die Bildspalten nebeneinander mit REX_VALUE[2] auswählen. Wie gesagt, das funzt auch alles, (Beispiel: http://www.brennstoffschmiede.de/imaget ... aubild.jpg). Nur ist im ImageManager beim Typ c2 ein Resize auf exact 80px Breite hinterlegt und es tut sich nix ;-(

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

28. Aug 2014, 14:24

Hey Dude,

weiss auch nicht genau was da bei dir los ist. Was die SEO42 Seite angeht sollte alles passen, ausser vielleicht hier:

Code: Alles auswählen

seo42::getImageManagerFile("$value", REX_VALUE[2])
$value ist ne PHP-Variable und muss eigentlich nicht in Anführungszeichen stehen (Gilt für alle Vorkommen!). REX_VALUE[2] ist ne REDAXO Var und sollte in Anführungszeichen stehen, da hier ein String ausgegeben wird.

Vielleicht hat ja noch ein andere Dude ne Idee was da bei dir los ist ;)

mmh
Beiträge: 118
Registriert: 17. Apr 2012, 13:20

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

29. Aug 2014, 08:29

Hey Dude!
Das war ein mießer "Kombinationsfehler" ;-)
Grundsätzlich hattest du recht, die Anführungszeichen waren mit dran schuld. Zusätzlich funktioniert resize (zumindest bei mir) nur wenn es auf Maximum steht. Bei Exact passiert nix ...

Danke dir (mal wieder)!
Marco

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

5. Sep 2014, 09:50

Wieso wird eigentlich bei der Canonical-URL ein Query angehangen?

https://github.com/RexDude/seo42/blob/m ... c.php#L203

müsste ich jetzt die Parameter in das Array eintragen um das zu umgehen?

edit//
jetzt ist der Query wieder weg :? ...erstmal Kaffee trinken und Brille suchen 8)

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

5. Sep 2014, 11:47

Ich habe mich für die Aufnahme des Query Strings deshalb entschieden weil meistens die Seiten halt doch unterschiedlich sind wie z.B. bei einer Pagnierung. Diese würden dann nicht im Index landen, was so nicht ganz korrekt wäre. Über den entsprechenden Parameter in den Einstellungen kann man aber Queryparams exkludieren, so dass keine neue Canonical Url erzeugt wird. Hoffe ich hab mich einigermaßen verständlich ausgedrückt, bzw. das Verhalten ist nachvollziehbar :lol:

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

5. Sep 2014, 13:25

okay danke...

ich hab mich nur gewundert dass da Parameter drin waren wo ich keine Ahnung hatte wo sie her kamen. hab die seite direkt aufgerufen /test.html und dann standen im canonical prötzlich mir unbekannte parameter. Nach einer neugenerierung der .htaccess waren sie auch wieder weg - kann nicht mehr nachvollziehen was da war, aber egal läuft ja jetzt :D

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

6. Sep 2014, 15:01

Du das mit dem Less-Compiler ist ja super :D Normal mache ich das ja immer lokal und schmeiss nur die css hoch. Jetzt wo ich mich aber mal dazu hinreissen liess mit Bootstrap zu arbeiten, musste ich eine andere Lösung finden, da der Compiler in netBeans gewisse Angaben in Bootstrap nicht verträgt.

Aber sehe ich das richtig dass es nur mit dem Plugin lessdotphp funtioniert in verbindung mit Bootstrap? Die leafo Less.php hat ja das selbe Problem wie bei mir in netbeans https://github.com/leafo/lessphp/issues/535

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

6. Sep 2014, 15:06

Ich glaub du siehst dass richtig. Deshalb gibt es auch das lessdotphp Plugin :)

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

6. Sep 2014, 16:58

nimmst mich hoch wa :lol: ...wär vielleicht gut in der Beschreibung darauf hinzuweisen, gibt ja so einige die Bootstrap verwenden. Also jetzt nicht wegen seo42 aber wegen dem Problem mit dem Compiler hab ich mir nen wolf gesucht, ich war schon kurz davor Bootstrap wieder zu löschen.

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

6. Sep 2014, 23:07

Magst du einen FAQ Eintrag und/oder einen Hinweis Eintrag für die Readme beisteuern zu dem Thema? ;)

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

7. Sep 2014, 14:04

mach ich doch :wink: - ich geb's Dir dann per PN durch

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

7. Sep 2014, 14:24

Cool :) Hier das hab ich grad noch gefunden: https://github.com/enav/bootstrap-lessphp

Kann es sein, dass man nur die mixins.less von Bottsrap so anpassen muss: https://github.com/enav/bootstrap-lessp ... 6f54b3fc41, damit es mit lessphp geht?

EDIT: Oder sonst vielleicht mit den gesamten Files in der Repo?

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

7. Sep 2014, 14:37

das Problem sind solche Angaben in Bootstrap

Code: Alles auswählen

&:extend(.clearfix all);
damit kommt nicht jeder Compiler klar, hab aber nicht danach gesucht das zu ändern weil ich das Paket eigentlich nicht verändern wollte

Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

Re: [v3.3.2] SEO42 AddOn für REDAXO 4.5+

10. Sep 2014, 15:48

Noch ne Frage aufgetaucht - hast ja folgende Beispiele zu einbinden von js

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript" src="<?php echo seo42::getCombinedJSFile("combined.js", array("jquery.magnific-popup.min.js", "jquery.nivo-slider.min.js")); ?>"></script>
<script type="text/javascript" src="<?php echo seo42::getJSFile("http://codeorigin.jquery.com/jquery-2.0.3.min.js"); ?>"></script>
<script type="text/javascript" src="<?php echo seo42::getJSFile("init.js"); ?>"></script>
kann man beim Kominieren mehrerer Dateien lokale und extern nicht mischen? bzw. können nur lokale kombiniert werden sehe ich das richtig?

also geht sowas nicht

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript" src="<?php echo seo42::getCombinedJSFile("combined.js", array("http://code.jquery.com/jquery-latest.min.js", "basic.js")); ?>"></script>

Zurück zu „Allgemeines [R4]“