Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Southtown_m
Beiträge: 95
Registriert: 23. Feb 2009, 14:32

Gute Tat

19. Jul 2010, 11:54

Hallo liebe Freunde,
also der Auftrag ist noch nicht sicher, falls es dazu kommt, werde ich kein Geld dafür verlangen können und brauche Leute die mich evt. in manch kniffligen Situation mir vielleicht programmiertechnisch helfen könnten.
Wie gesagt ist aber noch nicht ganz sicher. Natürlich werden alle Helfer im Impressum aufgeführt werden.

Es geht um eine Schule für Kinder die zum Teil "nur" Schwerhörig sind viele aber wirklich Gehörlos sind. Es ist eine rein staatliche Schule wo seit Jahren wirklich an Ecken und Kanten gespart wird. Ich kenn die Schule aus meiner eigenen Zeit, da ich das Glück hatte als Schwerhöriger dort unter zukommen.

Ich würde wirklich versuchen das alles selber zumachen aber ganz ohne Hilfe wird das wohl schwierig werden. Wo es Probleme geben könnte, ist bei Modulprogrammierungen. Vielleicht wird der ein oder andere entsprechende Module schon haben.

Da ich noch kein grünes Licht vom Rektor der Schule habe, kann ich die Seite hier noch nicht bekannt machen, bitte um Verständnis.

Vielen Dank
Viele grüße Southi

Benutzeravatar
Oliver.Kreischer
Beiträge: 2508
Registriert: 17. Dez 2004, 00:03
Wohnort: Velbert - LA
Kontaktdaten: Website

19. Jul 2010, 12:08

Hi,

fang doch einfach mal an und frag bei konkreten Fragen hier im Forum...

LG
Olver
> Friends Of REDAXO Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!
> REDAXO Agenturen. Eintragen erwünscht!
> Komm in den Slack Channel Es lohnt sich!

Southtown_m
Beiträge: 95
Registriert: 23. Feb 2009, 14:32

Thanks

19. Jul 2010, 12:14

Hallo Oliver,

das werde ich auch tun sobald ich grünes Licht bekomme, meine Sorge mit dem Forum war wenn ich jetzt angenommen 2-3 Fragen auf einmal poste, das die User nicht denken "Ja er kassiert die Kohle und wir programmieren ihm alles...." :lol:
Deswegen dachte ich wenn's Leute gibt die bereit wären, wo ich dann auch private message zukommen lassen könnte.

Das war halt meine Befürchtung.

Es sollte keineswegs falsch Verstanden werden.

Vielen Dank
Viele Grüße
Southi

Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

19. Jul 2010, 19:26

Wenn das mit der Gemeinnützigkeit offen kommuniziert wird, sollte es kein Problem geben und die Lösungen sind ja im Gegenzug vielleicht für viele interessant und deshalb hier im Forum gut aufgehoben.

Rüdiger
gn2 netwerk | gn2 hosting | REDAXO Referenzen | Github
Supportanfragen per PN werden gepflegt ignoriert

Benutzeravatar
darwin
Beiträge: 1725
Registriert: 2. Jan 2007, 17:10
Wohnort: LA

20. Jul 2010, 22:09

@Southi
... frag einfach mal ... ;)

grz. Chris

stuttgarter
Beiträge: 224
Registriert: 18. Feb 2005, 14:00
Wohnort: stuttgart

21. Jul 2010, 22:59

Ich denke auch das Fragen hier im Forum geklärt werden sollten, so kann es anderen wiederum weiterhelfen...

Southtown_m
Beiträge: 95
Registriert: 23. Feb 2009, 14:32

Vielen Dank

22. Jul 2010, 10:24

Danke für die Antworten, bis ich grünes Licht habe, Urlaub kommt ja auch noch :D , so denke ich werde ich erst im September loslegen können. Wenn es soweit ist, werde ich mich nochmals melden.

Mercy
bis denne
Servus
Southi

Zurück zu „Jobs/Anfragen“