Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
lci
Beiträge: 239
Registriert: 18. Aug 2006, 10:47

Redaxo Installation auf Windows NT Server

28. Sep 2010, 15:16

Hallo Zusammen,

ich bräuchte Unterstützung bei der Installation von Redaxo auf einem Win NT Server (PHP 5.25 / MYSQL 5). Die Redaxo Installations Routine unterbricht, weil auf einem Windows System alle Dateien 777 bekommen (also auch der include Ordner) und die .htaccess im include Ordner nicht interpretiert wird, dies kann ich momentan nicht ändern.

Ich bin nach dieser Beschreibung vorgegangen
http://www.dtp-net.de/81-0-redaxo-4-auf ... chten.html

um trotzdem Redaxo installieren zu können, leider bekomme ich keine DB Verbindung sondern nur ein "Database down.".

- Wie bekomme ich Redaxo jetzt instaliert? Gibt es irgendeine Möglichkeit
die .htaccess so anzupassen das ich den Schritt nicht überspringen muss?

Sehr gute Kenntnisse von Windows NT Server wären von Vorteil, da
mir in der Kommunikation mit der IT-Abteilung des Kunden mir als Windows Server Laien die Argumente bzw. Kenntnisse fehlen.

Wer kann mir hierbei helfen?
Preisvorstellung bitte mit PM an mich.

Danke
P.

Benutzeravatar
Koala
Beiträge: 1612
Registriert: 3. Okt 2005, 13:20

Re: Redaxo Installation auf Windows NT Server

28. Sep 2010, 21:02

lci hat geschrieben:- Wie bekomme ich Redaxo jetzt instaliert? Gibt es irgendeine Möglichkeit die .htaccess so anzupassen das ich den Schritt nicht überspringen muss?
Es gibt wohl für den IIS eine zusätzliches Programm/Patch mit dem auch eine .htaccess ausgewertet werden kann. Suche mal bei Tante Google danach.
Wenn es sich tatsächlich noch um ein NT-System handelt, was für ein IIS läuft dann da? Nicht das ich Ahnung von so etwas habe, bin nur Neugierig, weil NT doch schon ein Weilchen nicht mehr supportet wird, wenn ich nicht irre.
<?php print $Footer; ?>

Sven

Ich würde ja die Welt verändern,
doch der Quellcode ist mir zu absurd!


REX 5 :: Tricks und Tipps
REX 5 :: Modulesammlung

Wiki zu Redaxo 3 und 4 (!nur noch im Webarchiv!)

Zurück zu „Jobs/Anfragen“