Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Benutzeravatar
Peter.Bickel
Beiträge: 1855
Registriert: 25. Jan 2005, 21:17
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten: Website

Re: Twitter-Modul - (Basic Auth nicht mehr supported)

9. Mai 2016, 18:37

Das geht schon lang nicht mehr. Twitter ändert da auch ständig was, so dass man immer wieder nachbessern muss. Im Prinzip wollen sie das gar nicht, dass man die Tweets so einbindet.

Ich nutze seit langer Zeit schon das hier:
http://jasonmayes.com/projects/twitterA ... m4xl1.dpbs
Da gibt es auch immer mal Updates, so dass sich die Anpassungen nach einem Twitter-Update sehr in Grenzen halten.

Benutzeravatar
ralf.schlott
Beiträge: 625
Registriert: 5. Dez 2007, 21:22
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten: Website

Re: Twitter-Modul - (Basic Auth nicht mehr supported)

9. Mai 2016, 18:41

Ach deswegen. Na, da hast du mir Zeit erspart. Ich werde das gar nicht mehr einbinden. Link reicht ;)

Danke!
- Danke für Redaxo! -
http://www.prenzlweb.de

Zurück zu „Module/Aktionen [R4]“