Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
ortega456
Beiträge: 48
Registriert: 8. Feb 2007, 01:26

Redaxo 4.5.0 Mit Php 5.6

5. Jan 2017, 22:56

Hallo Redaxofreunde,

1 und 1 hat vor Kurzem von php 5.5 auf php 5.6 umgestellt.
Da ich durch einen Laptop-Absturz die Daten der Webseite meines Freundes verloren habe, wollte ich fragen, ob jemand von euc shon Erfahrungen hat Redaxo 4.5.0 mit php 5.6 laufen zu lassen.

Wird es da wohl Probleme geben? Hat es jemand schon mal ausprobiert?

Beste Grüße!

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1809
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Redaxo 4.5.0 Mit Php 5.6

6. Jan 2017, 23:26

Hallo,

das ist (fast) kein Problem.
einfach php error in den beiden Index.php ausschalten und und gut ist.
das gleich ganz oben nach den <?php einfügen

Code: Alles auswählen

ini_set('error_reporting', 0);
ini_set('display_errors', 0);
 
Cheffchen

Zurück zu „Allgemeines [R4]“